KURBELWELLEN
KOMPETENZZENTRUM:

 Risse prüfen - härten - regenerieren
schleifen - wuchten

KURBELWELLE -
Mechanische Bearbeitung (bis zu 3 m Länge):


- Härten
- Risse Prüfen
- Regenerieren
- Schleifen
- Wuchten
- Endkontrolle
Härten: Thermisch überbelastete Lagerzapfen sind enthärtet. In einem eigenen Verfahren werden die Lagerzapfen wieder auf die, vom Motorenhersteller vorgeschriebene Härte gebracht. Nur dadurch wird die Haltbarkeit der Kurbelwelle gewährleistet.
l

(Für eine Detailansicht klicken Sie bitte auf die Bilder)